Die nächsten Termine

28
September
2017
(Donnerstag)

Menükabarett Burg Hohenneuffen

Am - 19:30 - 22:30

Grandiose Aussichten!
Auf die herrliche Gegend rund um den Hohenneuffen! Auf beste schwäbische Küche aus der Burggaststätte Hohenneuffen & auf charmante schwäbische Unterhaltung.

Wenn eine Frau schweigt, sollte man sie dabei nicht unterbrechen - diese Frau schweigt nicht! In Sabine Schiefs Leben geht es drunter und drüber.Tauchen Sie mit ihr ein in den Familienclan. Wer das überlebt ist gewappnet für`s Leben! „stirb glücklich“ – das Komische ist etwas Ernstes das schiefgeht!

Sabine Schief ist mehr als 20 Jahre als Hälfte des Duos i-dipfele durch s`Ländle gezogen.

Karten gibt`s über Burggaststätte Hohen Neuffen  Tel. 07025 -2206  www.hohenneuffen.de

 
04
Oktober
2017
(Mittwoch)

Schief gewickelt im Oktober

Am - 20:00 - 22:15

„Worte sind der Menscheheit stärkste Droge" (Rudyard Kipling)

Dein Theater , dessen Bühne "Wortkino" heißt, besucht unsere schiefe Probierbühne. Die Kolleginnen und Kollegen werden uns mit ihren Worten berauschen. Ein Theater auf Bestellung mit einem Ensemble, das mehr als 40 Produktionen auf die Beine gestellt hat. Von Schiller bis Hesse, von Sebastian Blau bis Martin Luther - sie spielen, tanzen,singen und philosophieren. Philosophisch könnte es auch beim Wortduell unserer beiden Rektoren Martin Bizer vom Wiggy (Wirtemberggymnasium) und Andreas Passauer von der Luginslandschule zugehen. Zwei Schulen , zwei Rektoren, gleiche Herausforderungen? Oder liegt die Herausforderung im Unterschied? Ich kann mich täuschen, aber es könnte wortreich zugehen und uns um Worte reicher machen. Franz-Josef Strauß würde sagen: Ich liege ich da lieber grob richtig als exakt falsch!

wortkino.de
luginslandschule.s.schule-bw.de
wiggy.de

 

Kulturtreff Untertürkheim Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr

Kartenreservierung (17.-€, Schüler&Studenten 8.-€)
erbeten unter: Sabine Schief 0711-50462891 (AB) oder info@sabine-schief.de

 

 
06
Oktober
2017
(Freitag)

"stirb glücklich" in Eislingen bei Firma Klement Metallbau

Am - 20:00 - 22:15

Eine Premiere in der Firma Metallbau Klement!
Herzhumoriges in der Weinlaube auf dem Firmengelände. Wein - Metall -schwäbischer Humor, wie geht das zusammen? Bestens! Wir schmieden gemeinsam einen schwäbischen Abend.
„stirb glücklich“ – das Komische ist etwas Ernstes das schiefgeht! Frauenpower mit Herz - für alle die gelegentlich vergessen, dass die Zeit, die vor dem unausweichlichen Ende kommt, Leben heißt! schwäbisch, skurril, sauglatt - ond emmer mit ma guade Tröpfle Wei ond ma Breckele Schoklad onderwegs!

Veranstalter: Team Weller, Eislingen team.weller@gmx.de

 
26
Oktober
2017
(Donnerstag)

Programm "stirb glücklich" in der Kronenkomede Bonlanden

Am - 19:45 - 22:15

Was sagt dr Schwob? Was net omiddlbar zum Dod führt, härtet ab!
„stirb glücklich“ – das Komische ist etwas Ernstes das schiefgeht! Frauenpower mit Herz - für alle die gelegentlich vergessen, dass die Zeit, die vor dem Tod kommt Leben heißt! schwäbisch -witzig -spritzig
in der Kronenkomede Bonlanden, Kronenstr. 6 -8, 70794 Filderstadt-Bonlanden
Einlass: 18 Uhr
Kartenreservierung per email: reservierung@kronenkomede.de

  • per Telefon 0711/2205 245 (AB) und Bezahlung an der Abendkasse (nur Barzahlung möglich)
    Eintritt 24.-€ inkl. 1 Glas Prosecco

    www.kronenkomede.de
 
27
Oktober
2017
(Freitag)

Schief gewickelt-Erotiknight für Ladies an einem geheimen Ort

Am - 20:00 - 22:30

tl_files/Erotiknight.jpg

Ticketverkauf über Easy Ticket  www.easyticket.de, einfach Sabine Schief eingeben oder über diesen Link
https://www.easyticket.de/veranstaltung/erotiknight-fuer-ladies/72081/


 

 
03
November
2017
(Freitag)

Schief Solo im Kulturbesen Krug Feuerbach

Am - 20:00 - 23:30

Schief präsentiert Familienmitglieder wie die energiegeladene Tante Irina aus Kasachstan, den Nörgler Onkel Georg und singt überraschende Texte zu bekannten Melodien. Im Wechsel mit Gitze & Gitarrist, in der gemütlichen Athmosphäre beim Besen Krug. 

 


Einlass: 19 Uhr   Beginn: 20 Uhr
Kartenreservierung unter: www.besenwirtschaft-krug.de

 
08
November
2017
(Mittwoch)

Schief gewickelt im November

Am - 20:00 - 22:15

„Ladies - jetzt wird der Marsch geblasen! Drei Schwäbinnen aus unterschiedlichen Revieren.“ tl_files/Elsbeth_Gscheidle_4_240717.JPGAchtung im Flyer steht falsches Datum (1.Nov.2017) !!                    Elsbeth Gscheidle in Aktion

Die Kehrwochmafia kommt in 2018!
Birgit Pfeiffer alias Elsbeth Gscheidle ist nicht mehr zu bremsen, wenn sie einmal den Mund- also die Gosch, uffmacht! Schwäbische Weisheiten und schwäbische Knitzigkeit sprudeln wie die Flut aus ihr heraus. Wenn Ebbe ist, dann sieht man die Krabben. Bei uns ist nicht Ebbe aber die Krabben sind los. Genauer, die Schwabenkrabbe! Melanie Haller, die Macherin von Schwabenkrabbe- macht`s selber aus Wolle! Sie stellt uns ihre Idee und ihre gehäkelten Kreationen vor.Und wem jetzt vom vielen zuhören und schwäbisch schwätzen der Atem stockt, der begebe sich in den größten Salzstollen in unserer Region. In die Salzwelt nach Fellbach.Die Schwäbin Dagmar Reuter betreibt diesen seit vielen Jahren und klärt uns auf, wie heilsam das Salz der Erde für uns ist!

www.fellbacher-salzwelten.de
www.schwabenkrabbe.de
www.gscheidles.de

Kulturtreff Untertürkheim Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr

Kartenreservierung (17.-€, Schüler&Studenten 8.-€)
erbeten unter: Sabine Schief 0711-50462891 (AB) oder info@sabine-schief.de

 

 
09
November
2017
(Donnerstag)

Schief bei den BWGV Agrartagen in Oedheim

Am

Nur für Gäste mit Einladung der BWGV!

Am 9.November in Oedheim - Was haben eine Großfamilie und eine Genossenschaft gemeinsam? Schief hat die Antwort parat,Sie dürfen gespannt sein. Schief singt eine Liebeserklärung an den Apfel, sie fragt, - Was passiert- wenn man sich als Innereienesser outet und lässt als kleine Nichte d`Sau raus!



 
17
November
2017
(Freitag)

Schief Solo in der Zaißerei in Bad-Cannstatt

Am - 20:00 - 23:30

 
18
November
2017
(Samstag)

"stirb glücklich" in Wittlensweiler

Am - 20:00 - 22:30

„stirb glücklich“ – das Komische ist etwas Ernstes das schiefgeht! Frauenpower mit Herz - für alle die gelegentlich vergessen, dass die Zeit, die vor dem unausweichlichen Ende kommt, Leben heißt!
In Wittlensweiler allerdings, herrscht gute Laune vor!

Gemeindehalle

Veranstalter: SV Wittlensweiler - 72250 Freudenstadt  (Vorverkauf noch nicht begonnen)

 
21
November
2017
(Dienstag)

Schief bei den BWGV Agrartagen in Öhringen

Am

Nur für Gäste mit Einladung der BWGV!

Am 21.November in Öhringen - Was haben eine Großfamilie und eine Genossenschaft gemeinsam? Schief hat die Antwort parat,Sie dürfen gespannt sein. Schief singt eine Liebeserklärung an den Apfel, sie fragt, - Was passiert- wenn man sich als Innereienesser outet und lässt als kleine Nichte d`Sau raus!



 
28
November
2017
(Dienstag)

Schief bei den BWGV Agrartagen in Laupheim

Am

Nur für Gäste mit Einladung der BWGV!

Am Dienstag, 28.11. in Laupheim - Was haben eine Großfamilie und eine Genossenschaft gemeinsam? Schief hat die Antwort parat,
Sie dürfen gespannt sein. Schief singt eine Liebeserklärung an den Apfel, sie fragt, - Was passiert- wenn man sich als Innereienesser outet und lässt als kleine Nichte d`Sau raus!



 
30
November
2017
(Donnerstag)

Schief bei den BWGV Agrartagen in Sigmaringen

Am

Nur für Gäste mit Einladung der BWGV!

Am 30.11. in Sigmaringen - Was haben eine Großfamilie und eine Genossenschaft gemeinsam? Schief hat die Antwort parat,
Sie dürfen gespannt sein. Schief singt eine Liebeserklärung an den Apfel, sie fragt, - Was passiert- wenn man sich als Innereienesser outet und lässt als kleine Nichte d`Sau raus!



 
08
Dezember
2017
(Freitag)

Menükabarett im Landgasthof Roger

Am - 19:30 - 22:30

Schmausen und dabei abnehmen?
Klar - die Küche vom Landgasthof Roger zaubert kulinarische Schweinereien auf den Teller.Und Sabine Schief, ihres Zeichens Herzhumoristin, verpasst Ihnen schweißtreibenden Lachmuskelkater!
Schwäbische Gosch trifft auf beste schwäbische Küche! 

Wenn eine Frau schweigt, sollte man sie dabei nicht unterbrechen - diese Frau schweigt nicht! In Sabine Schiefs Leben geht es drunter und drüber.Tauchen Sie mit ihr ein in den Familienclan. Wer das überlebt ist gewappnet für`s Leben! „stirb glücklich“ – das Komische ist etwas Ernstes das schiefgeht! Schieflachen mit Genuß.

Sabine Schief tourte mehr als 20 Jahre als Hälfte des Duos i-dipfele durch die Kleinkunstbühnen des Ländles.
2016 war sie unter den Finalistinnen des Mundartpreises Sebastian-Blau!

Karten gibt`s online über

Flair Hotel Landgasthof Roger
Heiligenfeld 56
74245 Löwenstein-Hößlinsülz
Tel: +49 (0) 7130 / 230
Fax: +49 (0) 7130 / 6033
E-Mail: info@landgasthof-roger.de

Super geeignet für Gruppenbuchungen zur Weihnachtsfeier!

 
09
Dezember
2017
(Samstag)

Menükabarett im Möhringer Hexle

Am - 19:30 - 22:30

Schmausen und dabei abnehmen?
Klar - die Küche vom Möhringer Hexle zaubert kulinarische Schweinereien auf den Teller und Sabine Schief, ihres Zeichens Herzhumoristin verpasst Ihnen schweißtreibenden Lachmuskelkater!
Schwäbische Gosch trifft auf beste schwäbische Küche! 

Wenn eine Frau schweigt, sollte man sie dabei nicht unterbrechen - diese Frau schweigt nicht! In Sabine Schiefs Leben geht es drunter und drüber.Tauchen Sie mit ihr ein in den Familienclan. Wer das überlebt ist gewappnet für`s Leben! „stirb glücklich“ – das Komische ist etwas Ernstes das schiefgeht! Schieflachen mit Genuß.

Sabine Schief tourte mehr als 20 Jahre als Hälfte des Duos i-dipfele durch die Kleinkunstbühnen des Ländles.
2016 war sie unter den Finalistinnen des Mundartpreises Sebastian-Blau!

Karten gibt`s online über http://moehringerhexle.de/desktop/kabarett.html

oder unter Tel. 0711 / 7185-117

 
26
Januar
2018
(Freitag)

Schief Solo im Kulturbesen Krug Feuerbach

Am - 20:00 - 23:30

Schief präsentiert Familienmitglieder wie die energiegeladene Tante Irina aus Kasachstan, den Nörgler Onkel Georg und singt überraschende Texte zu bekannten Melodien. Im Wechsel mit Gitze & Gitarrist, in der gemütlichen Athmosphäre beim Besen Krug. 

 


Einlass: 19 Uhr   Beginn: 20 Uhr
Kartenreservierung unter: www.besenwirtschaft-krug.de

 
28
Januar
2018
(Sonntag)

Programm "Schwabenspeschl" im Grünen Baum Erligheim

Am - 17:00 - 21:30

Glei nomol - weil`s so guat akomma isch!

„Schwabenspeschl“ – schwäbisches Büffet kombiniert mit schwäbischem Knitz und Charme! Das kommt dabei heraus, wenn sich eine reelle schwäbische Küche und eine echte schwäbische Gosch zusammen tun.

Ein super Weihnachtsgeschenk!
Ein wunderbarer Auftakt ins Neue Jahr!
Karten zu 44.-€ gibt`s im Landgasthof "Grüner Baum*Tel. 07143 - 225 45 bei Horst und Ursula Ahner
Hauptstr.2 in 74391 Erligheim


 
31
Januar
2018
(Mittwoch)

"stirb glücklich" im Alten Amtsgericht Böblingen

Am - 20:00 - 22:30

Die Kultourmacher des Alten Amtsgericht stellen einiges auf die Beine.
Und die Schief stellt ihre Beine auf die Bühne dieses Kleinkunsttheaters, wo einstmals Richter Recht gesprochen haben .Achtung, die Karten sind hier immer ruckizucki vergriffen, ranhalten.
Verwöhnen lassen kann man sich im hauseigenen Theatercafe`.

Karten gibt´s hier: http://www.altesamtsgericht-ev.de/index.php/spielplan.html

Eintrittspreis: 19€ ; ermäßigt 17€ (Mitglieder, Rentner) pro Karte
Die Kultourmacher vom Alten Amtsgericht e.V.
Künstlerhaus Böblingen
Schloßberg 11
71032 Böblingen 

Telefonkontakt: Gerhard Gamp 0172 7136056 eMail: gerhard.gamp@diekultourmacher.de



 
01
März
2018
(Donnerstag)

"stirb glücklich"im Blumencafe in Gärtringen

Am - 19:00 - 22:00

Ein besonderer Ort -mit besonderem Flair -für besondere Gäste!
Sie schlemmen, genießen und staunen bei einem Sektempfang und 3-Gänge-Menü!
Und ich  präsentiere mich und meine Familienmitglieder, wie die energiegeladene Tante Irina aus Kasachstan, den Nörgler Onkel Georg. Schief singt, Schief erzählt, Schief sprudelt vor guter Laune!

Einlass: 18.30 Uhr   Kartenreservierung:   39.-€ inklusive Sektempfang und 3-Gängemenü
Kartenreservierung unter: www.blumencafe-alteschule.de

Blumencafe Alte Schule

71116 Gärtringen
Seltenbachweg 4
Telefon: 0 70 34 / 644 70 90
blumencafe@web.de

 
05
Mai
2018
(Samstag)

SchwabenVierer in Neckarsulm -Brauhaus

Am - 20:00 - 22:30

Neckarsulm lacht! Aber nicht alleine. Mit den Neckarsulmern lachen vier schwäbische Künstler, die sich eigens
dafür in den Prinzensaal ins Brauhaus begeben. Roland Baisch, Sabine Essinger, Leibbsle alias Eckhardt Grauer und Sabine Schief powern mit der ganzen Kraft des schwäbischen Dialekts!
Kartenvorverkauf hat noch nicht begonnen.

 
17
September
2018
(Montag)

Premiere neues Programm im Friedrichsbau Variete`Stuttgart

Am

Termin schon vormerken.
"Sex sells - was willsch macha!" - neues Programm

tl_files/beine_quer_web.jpg