Babuschka

"Warte nur, so wirst du auch einmal!"

Das war der Paradesatz von Schief's Oma Emma. Eine Frau, die Neun Kinder geboren hat in einer kargen Zeit. In einer Grossfamilie ist immer etwas los. Familie trägt, Familie härtet ab. In der Familie tummeln sich unterschiedlichste Menschen, die man sich allesamt nicht aussuchen konnte. Herzallerliebste Omas, Lieblingsonkels und Schreckenscousins.

Die liebe Familie

Familie ist der Beweis, dass man zur Not auch mit unsympathischen Menschen auskommen kann. Am besten man trägt es mit Humor. Und Humor ist eine tragende Säule in der schief’schen Familie. Hart aber herzlich. Humor kennt kein Alter. Humor kennt keine Grenzen. Witze gibt es in jeder Kultur. Witze sind die hohe Kunst des kurzen Pointierens! Freud sagt über die Witzforschung:

 

 

"Die Lust des Witzes schien uns aus erspartem Hemmungsaufwand hervorzugehen!"

Seien Sie hemmungslos und lustvoll im Lachen. "Babuschka" vereint russisches Temperament,
schwäbische Seele und cosmopolitisches Herz. Ein Parfum aus Witzen und hinterhältig lustigen Liedern
aus dem i-dipfele Repertoire!


Schief singt, Schief erzählt, Schief schlüpft in unterschiedlichste Rollen – stets grad raus und mit einem
Augenzwinkern. Begeben Sie sich mit Sabine Schief auf die schiefe Ebene.


Denn wie heißt es so schön: wer sich selbst auf den Arm nimmt, erspart anderen die Arbeit!


Lachen Sie's gut!

Veranstaltungen mit "Babuschka" und Angaben zu Kartenreservierungen finden Sie unter "Termine"



            "Babuschka" beim Menükabarett im Sulzbacher Hof